Technologie

ApeCoin sieht trotz wackeligem Debüt am Wochenende großes Interesse von Top-Ethereum-Walen


ApeCoin, der Token, der mit der beliebten NFT-Sammlung des Bored Ape Yacht Club (BAYC) verbunden ist, hat überwältigende Aufmerksamkeit von Krypto-Investoren erhalten, darunter die größten Ethereum-Wale. Laut einer renommierten Whale-Tracking-Ressource haben zwei der größten Ethereum-Wale – genau die 10. und 20. größten Coin-Inhaber im Ethereum-Netzwerk – 6.00.000 ApeCoins im Wert von rund 8,4 Millionen US-Dollar (etwa 64 Mrd. Rupien) zu aktuellen Preisen gekauft . Andere Wale waren ebenfalls aktiv und brachten den ApeCoin-Score für Ethereum-Wale bereits auf 9.00.000 Münzen.

Gem WhaleStats, einer der größten Ethereum-Wale innerhalb der Krypto-Community, bekannt als „Gimli“, hat ApeCoin ebenfalls zu seinem großen Anlageportfolio hinzugefügt. Diese Waladresse hält 375 Milliarden Shiba Inu-Token und hat jetzt 300.000 ApeCoins gekauft. Gemäß den On-Chain-Transaktionsdaten tätigte der Wal den Kauf über zwei verschiedene Transaktionen, bei denen der Wal zunächst 84.090 APE kaufte und weitere 216.220 APE hinzufügte.

Die Popularität von ApeCoin, die letzte Woche vorgestellt wurde, ist seitdem sprunghaft angestiegen Debüt. Das Token, das Gelangweilter Affe und Mutant Ape Yacht Club NFT-Inhaber können kostenlos Anspruch erheben und erreichen zunächst einen Höchststand von 39,40 $ (ungefähr 3.000 Rs.) pro Token Daten von CoinMarketCap. Er sank jedoch schnell und schwebt seit Freitag unter der Marke von 10-15 $ (ungefähr 760 – 1.140 Rs.).

ApeCoin wird zunächst als In-Game-Token für Yuga Labs-Titel verwendet, beginnend mit dem Action-Adventure-Handyspiel Benji Bananas. In Zukunft werden ApeCoin-Verkäufe zur Finanzierung verschiedener digitaler und physischer Projekte verwendet. Jeder Token vergibt eine einzige Stimme, die es einzelnen Inhabern ermöglicht, bei zukünftigen Unternehmungen mitzubestimmen.

Laut Yuga Labs‘ Webseite ApeCoin gewidmet, werden nur 1 Milliarde ApeCoins auf Dauer geprägt, und 9,75 Prozent werden von Yuga Labs gehalten, 14 Prozent gehen an Start-Mitwirkende, 8 Prozent an die Yuga-Labors Gründer, und 6,25 Prozent werden an die Jane Goodall Legacy Foundation gespendet, die darauf abzielt, die Lebensräume von Schimpansen zu erhalten und die Jugend zu inspirieren, sich um die Tierwelt und den Planeten zu kümmern.


Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Beratung oder Empfehlung jeglicher Art, die von NDTV angeboten oder unterstützt wird, gedacht und stellen keine solche dar. NDTV ist nicht verantwortlich für Verluste, die aus einer Investition entstehen, die auf einer angenommenen Empfehlung, Prognose oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen basiert.

Affiliate-Links können automatisch generiert werden – siehe unsere Ethik-Erklärung für Details.





Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: