Angebliche Bilder von Vivo V25, V25e online entdeckt; Kann mit Triple Rear Camera Setup ausgestattet sein: Bericht


Laut einem Bericht sind mutmaßliche Bilder von Vivo V25 und V25e online durchgesickert. Die Bilder deuten darauf hin, dass die beiden Smartphones ähnliche Designs aufweisen könnten. Der Bericht fügte hinzu, dass die beiden Mobilteile jeweils in zwei Farboptionen gestartet werden könnten. Eine der Farboptionen des Vivo V25 wird Berichten zufolge eine farbwechselnde Rückwand aufweisen. Die Smartphones sollen über eine dreifache Rückfahrkamera verfügen. Dem Bericht zufolge wird der Vivo V25 zusammen mit dem Vivo V25 Pro, der am 17. August um 12 Uhr debütieren soll, in Indien auf den Markt kommen.

Tippgeber Paras Guglani (@passionategeekz), in Zusammenarbeit mit 91Mobiles, hat angebliche Bilder davon geteilt Vivo V25 und die V25e. Dem Bericht zufolge könnte das Vivo V25 in den Farboptionen Diamond Black und Sunrise Gold auf den Markt kommen. Der Bericht fügte hinzu, dass die Sunrise Gold-Farboption des Mobilteils eine farbwechselnde Rückseite aufweisen könnte.

Dem Bericht zufolge könnte das Vivo V25e mit den Farboptionen Schwarz und Orange ausgestattet sein. Beide Mobilteile können ähnliche äußere Designmerkmale aufweisen. Die angeblichen Bilder deuten darauf hin, dass die Mobilteile über eine dreifache Rückfahrkamera und einen LED-Blitz verfügen könnten. Die Kameramodule ragen aus der Rückseite hervor. AI Cam ist auch auf dem Kameramodul zu sehen. Die angeblich durchgesickerten Bilder zeigen nicht die Vorderseite der Telefone.

Vivo V25 Pro ist eingestellt auf Start in Indien am 17. August um 12 Uhr. Der oben erwähnte Bericht aus der Veröffentlichung deutet darauf hin, dass der Vivo V25 neben seiner Pro-Variante im Land debütieren kann. Die Markteinführung des Vivo V25 muss vom Unternehmen noch bestätigt werden.

Laut einer aktuellen Bericht, das Vivo V25 und das V25 Pro wurden in der Datenbank der US-amerikanischen Federal Communications Commission (FCC) mit der Modellnummer V2202 bzw. V2158 entdeckt. Das V25-Mobilteil soll über eine 50-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite verfügen. In der Vergangenheit war das auch das Vivo V25e angeblich in der IMEI-Datenbank mit der Modellnummer V2201 entdeckt.


Affiliate-Links können automatisch generiert werden – siehe unsere Ethik-Erklärung für Details.



Source link