Android 13 Beta 2.1 wurde gerade für Pixel-Telefone veröffentlicht

Android 13 Stockfotos 5
Edgar Cervantes / Android Authority

TL;DR

  • Google hat Android 13 Beta 2.1 für Pixel-Smartphones auf den Markt gebracht.
  • Das Punkt-Upgrade bietet Fehlerbehebungen für das, was wir in der zweiten Beta von Anfang dieses Monats gesehen haben.
  • Es ist jetzt für Pixel 4 und neuere Telefone verfügbar.
Anfang dieses Monats, während der Google I/O 2022, hat Big G die zweite Beta von Android 13 eingestellt. Wir haben erwartet, dass die dritte Beta irgendwann im Juni startet, aber einige Probleme innerhalb der zweiten Beta konnten anscheinend einfach nicht warten.

Heute ist Google gefallen Android 13 Beta 2.1. Dies ist ein subtiles Upgrade gegenüber der früheren Beta dieses Monats. Es scheint keine neuen Funktionen zu bringen, aber es behebt einige der sehr lästigen Fehler, mit denen Benutzer seit Google I / O konfrontiert sind.

Siehe auch: Android 13 Beta zum Anfassen

Hier sind die Änderungen in dieser neuen Version von Android 13:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Eingabe in die Suchleiste zu einer leeren Liste mit Vorschlägen führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Geräte beim Einschalten des Hotspots abstürzten und neu starteten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem während eines Telefongesprächs im Hintergrund ein kontinuierlicher Wählton zu hören war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Geräte nach dem Trennen von Android Auto abstürzten und neu starteten.

Wie bei allen vorherigen Versionen von Android 13 ist dieses Update für Pixel-Telefone ab Pixel 4 verfügbar. Pixel 3- und Pixel 3a-Geräte werden leider nicht unterstützt.