Technologie

Alles über DAOs: Dezentralisierte autonome Organisationen


Eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO) ist wie „eine internetbasierte Gemeinschaft mit einem gemeinsamen Bankkonto“. Sie können es sich als Investmentfonds vorstellen, bei dem anstelle eines zentralen Managers die Teilnehmer über die Anlage und andere Entscheidungen entscheiden. DAOs existieren nur auf einer Blockchain und ihre Regeln sind in „intelligenten Verträgen“ kodiert. Da DAOs auf öffentlichen Blockchains laufen, kann jeder alle vom DAO getätigten Finanztransaktionen überprüfen und verifizieren.

Mitglieder eines DAO müssen einander nicht vertrauen – sie müssen dem Code vertrauen.

Meine Lieblings-DAOs sind:

  • Aave
  • Verbindung
  • Dekret
  • Hersteller
  • Uniswap

Der DAO-Hack

DAOs fing nicht so gut an. Das allererste DAO wurde „gehackt“ und führte letztendlich dazu, dass sich das ursprüngliche Ethereum-Netzwerk in zwei Teile aufspaltete.

Überrascht? Gehen wir zurück ins Jahr 2016.

Das erste DAO sammelte etwa 150 Millionen US-Dollar Äther (ETH) durch einen Token-Verkauf. Aber ein Hacker hat einen Fehler im „Smart Contract“ ausgenutzt und das ganze Geld abgezapft!

Nun hätte logischerweise nichts dagegen unternommen werden sollen. Blockchains sind „unveränderlich“ und „zensurresistent“, richtig? Aber es wurde eine „Hard Fork“ implementiert. Dadurch wurde die Geschichte von Ethereum auf die Zeit vor dem Hack zurückgesetzt.

Dadurch wurde die gehackte ETH einem anderen „Smart Contract“ zugewiesen und Investoren konnten ihre Gelder abheben. Die „Puristen“ hassten das und das führte dazu, dass Ethereum in 2 Blockchains aufgeteilt wurde: Ethereum und Ethereum Classic.

Aave1 aave1. AAVE

Governance-Token: AAVE
Max. Vorrat: 16 Millionen

Die Aave Protokoll ermöglicht das Verleihen und Leihen von Krypto. Kreditgeber hinterlegen digitale Vermögenswerte in Liquiditätspools. Kreditnehmer stellen Krypto-Sicherheiten und nehmen „Flash-Darlehen“ über die Liquiditätspools auf.

Als Token gibt es den Inhabern ermäßigte Gebühren und dient auch als Governance-Token, indem es den Inhabern eine Stimme bei der Entwicklung des Protokolls gibt.

Benutzer können am Governance-Prozess des Projekts teilnehmen, indem sie AAVE-Token und/oder stkAAVE (staked AAVE) halten.

COMP1 komp

2. Verbindung

Governance-Token: COMP
Max. Vorrat: 10 Millionen

Verbindung ist a Dezentrale Finanzen (DeFi) Kreditprotokoll, das es Einlegern ermöglicht, Zinsen auf ihre Kryptos zu verdienen. Es ermöglicht Kreditnehmern auch, besicherte Kredite durch Hinterlegung von Sicherheiten aufzunehmen.

Das Protokoll verteilt täglich 2.312 COMP als Belohnung an aktive Kreditgeber und Kreditnehmer. Im Wesentlichen neigen Benutzer dazu, COMP-Token anzusammeln, wenn sie an der Kredit- und Kreditwirtschaft des Compound-Ökosystems teilnehmen.

Jeder kann autonom Vorschläge erstellen, indem er 100 COMP in einer Adresse sperrt. Der Vorschlag kann sich auf Änderungen beziehen in:

  • Der Sicherheitenfaktor der Vermögenswerte
  • Zinsmodelle
  • Hinzufügen oder Entfernen von Märkten
  • Andere vom Compound-Protokoll verwendete Parameter

Ein Vorschlag wird zur Abstimmung berücksichtigt, wenn die Adresse des Vorschlagenden 65.000 COMP lautet. Nach einem dreitägigen Abstimmungsprozess werden Vorschläge mit mindestens 400.000 positiven Stimmen zwei Tage lang in die Warteschlange gestellt, bevor sie umgesetzt werden.

DCR1 DCR

3. Dekret

Governance-Token: DCR
Max. Vorrat: 21 Millionen

Decred ist eine Blockchain, die einen hybriden Konsensmechanismus verwendet. Um abzustimmen, „sperren“ die Benutzer ihre DCR, um Tickets zu kaufen, die sowohl für On-Chain- als auch Off-Chain-Abstimmungen verwendet werden können.

Für die On-Chain-Abstimmung wählt das Protokoll nach dem Zufallsprinzip 5 Tickets aus, um den neuesten von den Minern erstellten Block zu überprüfen. Ein Block ist abgeschlossen, wenn mindestens 3 der 5 Tickets dafür sprechen, dass der Block gültig ist. Nach der Abstimmung wird der DCR entsperrt und zusammen mit der Belohnung zurückgegeben.

Die Off-Chain-Abstimmung erfolgt auf der Politeia-Plattform. Dies kann sich auf die Verwendung der Kassenmittel der Plattform und auf Änderungen der Satzungen und Richtlinien beziehen. Die Aufzeichnungen, Vorschläge und Aktivitäten werden regelmäßig im Decred verankert Blockchain.

MKR1 MKR

4. MakerDAO

Governance-Token: MKR
Max. Vorrat: Unbegrenzt

MakerDAO ist eine dezentrale Organisation, während Maker Protocol eine Softwareplattform ist, die es Benutzern ermöglicht, die DAI auszustellen und zu verwalten Stallmünze. Maker (MKR) ist das Governance-Token des MakerDAO- und Maker-Protokolls.

MKR wird abhängig vom Schuldenstatus von MakerDAO geprägt und verbrannt. Wenn die finanziellen Ressourcen des Protokolls seine Schulden nicht decken können, werden neue Token geprägt. Wenn es einen Überschuss gibt, werden Token verbrannt.

Um über Vorschläge abzustimmen, müssen Benutzer MKR besitzen oder es an sich selbst delegieren lassen. Dann müssen Sie einen Abstimmungsvertrag erstellen und MKR-Token darin sperren.

UNI1 UNI5. Uniswap

Governance-Token: UNI
Max. Vorrat: 1 Milliarde

Uniswap ist ein sehr beliebtes dezentrales Handelsprotokoll für Ethereum-Token. Es ist ein automatisierter Market Maker und UNI ist sein Governance-Token.

UNI-Inhaber kontrollieren gemeinsam:

  • Uniswap-Governance
  • UNI-Gemeinschaftskasse
  • Der Protokollgebührenschalter
  • Uniswap.eth ENS-Name
  • Uniswap-Standardliste (tokens.uniswap.eth)
  • SOCKS-Liquiditätstoken

Zukünftiger DAO-Index

Ein Krypto-Index ist eine mathematische Methode zur Verfolgung der Leistung einer Gruppe von Krypto-Assets. Anspruchsvolle Anleger nutzen Indizes, um bessere Entscheidungen zu treffen.

Der Future DAO Index ist ein Marktkapitalisierungsindex basierend auf:
1. AAVE (AAVE)
2. Verbindung (COMP)
3. Kurven-DAO-Token (CRV)
4. Bindestrich (STRICH)
5. Decred (DCR)
6. Hersteller (MKR)
7. SushiSwap (SUSHI)
8. Uniswap (UNI)

Das Basisdatum des Future DAO Index war Donnerstag, der 24. Februar 2022.


Rohas Nagpal ist Autor des Future Money Playbook und Chief Blockchain Architect beim Wrapped Asset Project. Er ist auch Amateurboxer und Hacker im Ruhestand. Du kannst ihm folgen Auf Linkedin.


Kryptowährung ist eine unregulierte digitale Währung, kein gesetzliches Zahlungsmittel und unterliegt Marktrisiken. Die in diesem Artikel bereitgestellten Informationen sind nicht als Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Beratung oder Empfehlung jeglicher Art, die von NDTV angeboten oder unterstützt wird, gedacht und stellen keine solche dar. NDTV ist nicht verantwortlich für Verluste, die aus einer Investition entstehen, die auf einer angenommenen Empfehlung, Prognose oder anderen in diesem Artikel enthaltenen Informationen basiert.



Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: