Technologie

Alienware x15 R2, x17 R2 mit Intel-Chips der 12. Generation, GPUs der Nvidia GeForce RTX 30-Serie in Indien eingeführt


Dell hat am Dienstag die Gaming-Laptops Alienware x15 R2 und Alienware x17 R2 in Indien auf den Markt gebracht. Beide neuen Modelle wurden auf der CES 2022 in Barcelona, ​​Spanien, als verbesserte Versionen der bestehenden Alienware x15 und Alienware x17 vorgestellt. Sie sollen die dünnsten 15-Zoll- bzw. 17-Zoll-Gaming-Laptops des Unternehmens sein. Die neuen Alienware-Laptops sind mit Intel Core-Prozessoren der 12. Generation (Alder Lake) sowie GPUs der Nvidia GeForce RTX 30-Serie ausgestattet, um Leistungsverbesserungen gegenüber den Vorgängermodellen zu erzielen. In der Serie trägt das Alienware x17 R2 auch eine mechanische Cherry MX-Tastatur und bietet aufrüstbaren DDR5-Speicher.

Alienware x15 R2, Alienware x17 R2 Preis in Indien

Alienware x15 R2 Preis in Indien beginnt bei Rs. 2,49,990, während die Alienware x17 R2 trägt einen Startpreis von Rs. 2.99.990. Beide Modelle werden in den Dell Exclusive Stores, auf Dell.com, im großformatigen Einzelhandel und in Multibrand-Outlets erhältlich sein. Die Laptops sind auch in der Farbe Lunar Light erhältlich.

Funktionen von Alienware x15 R2, Alienware x17 R2

Als angekündigt bei CES 2022 Im Januar tragen das Alienware x15 R2 und das Alienware x17 R2 ein ähnliches Design wie ihre Vorgänger gestartet letztes Jahr. Es gibt jedoch Upgrades, darunter die Optionen für Intel Core i7H- oder Intel Core i9HK-Prozessoren der 12. Generation, zusammen mit bis zu Nvidia GeForce RTX 3080Ti-Grafik, Alienware Cryo-Tech-Kühlung und DDR5-RAM. Die Maschinen sind außerdem mit einer anpassbaren AlienFX-Stadionbeleuchtung ausgestattet und verfügen über eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, die eine Hintergrundbeleuchtung mit niedrigem Halo unterstützt, die nur die Buchstaben auf der Taste beleuchtet, damit Sie sich besser auf Ihr Spiel konzentrieren können.

Das Vorhandensein der Alienware Cryo-Tech-Kühltechnologie geht mit dem thermischen Schnittstellenmaterial Element 31 einher, das ein Ergebnis einer verkapselten Gallium-Silikon-Flüssigmetallverbindung ist. Es soll eine 24-prozentige Verbesserung des thermischen Widerstands gegenüber der vorherigen Generation und eine bis zu 50-prozentige Verbesserung des Kontaktwiderstands liefern.

Dell hat die Laptops auch mit dem Alienware Quad-Fan-Design ausgestattet, das einen dedizierten Luftstrom mit Evakuierungslüftern und zwei gegenüberliegenden Auslasslüftern bietet. Die Lüfter sind außerdem mit einer von künstlicher Intelligenz (KI) betriebenen Smart Fan-Steuerungstechnologie gekoppelt, die es einzelnen Lüftern ermöglicht, sich unabhängig voneinander zu drehen, zu verlangsamen oder stabil zu bleiben – je nach den Daten, die sie von verschiedenen eingebauten Sensoren erhalten.

Für ein weiteres Wärmemanagement verfügen das Alienware x15 R2 und das Alienware x17 R2 über einen proprietären Thermal Control Circuit Offset, der fünf maßgeschneiderte Energiezustände zur Auswahl bietet, nämlich Full Speed ​​(maximale Leistung), Performance-Modus (Grafikpriorität), Balanced-Modus (ausgeglichene CPU / GPU), Cool-Modus (Niedrigtemperaturpriorität) und Quiet-Modus (Akustikpriorität).

Die Maschinen verfügen außerdem über die HyperEfficient Voltage Regulation-Technologie von Alienware, die eine 12-phasige (beim x17) oder 8-phasige Grafikspannungsregelung (beim x15) ermöglicht.

Alienware x15 R2-Spezifikationen

Das Alienware x15 R2 läuft unter Windows 11 Home oder Windows 11 Pro und verfügt über einen 15,6-Zoll-Bildschirm, der in den Optionen Full-HD 165 Hz, Full-HD 360 Hz und QHD 240 Hz erhältlich ist, die alle Nvidia G-Sync enthalten. Es wird von einem Intel Core i7-12700H- oder Core i9-12900H-Prozessor der 12. Generation angetrieben, zusammen mit Intel Xe-Grafik und bis zu 32 GB LPDDR5-RAM. Der Laptop verfügt außerdem über bis zu Nvidia GeForce RTX3080Ti-Grafik mit 16 GB dediziertem GDDR6-Speicher.

Alienware x15 r2-Image Alienware x15 R2

Das Alienware x15 R2 verfügt über ein 15,6-Zoll-Display
Bildnachweis: Dell Technologies

Für die Speicherung verfügt das Alienware x15 R2 über bis zu 2 TB M.2 PCIe NVMe Gen 4 SSD. Es verfügt über einen USB 3.2 Gen 1 Port mit PowerShare, einen USB 3.2 Gen 2 Type-C Port mit DisplayPort und Power Delivery, einen Thunderbolt 4 mit DisplayPort und Power Delivery, eine Universal Audio Jack, einen HDMI 2.1 Port und ein Netzteil Hafen. Der Laptop bietet auch Unterstützung für Wi-Fi 6 und Bluetooth v5.2.

Das Alienware x15 R2 wird mit einer HD-Webcam mit Dual-Array-Mikrofonen und Windows Hello IR-Unterstützung geliefert. Es kommt auch mit Stereo-Lautsprechern und Stereo-Hochtönern. Außerdem verfügt der Laptop über einen 87-Wh-Akku mit sechs Zellen und ExpressCharge Boost-Schnellladeunterstützung. Die Basisvariante des Alienware x15 R2 misst 359,70 x 277,33 x 16,74 mm und wiegt 2,27 kg.

Alienware x17 R2-Spezifikationen

In Bezug auf die technischen Daten läuft das Alienware x17 R2 unter Windows 11 Home und verfügt über ein 17,3-Zoll-Display mit Full-HD-360-Hz- oder UHD-165-Hz-Optionen und Nvidia G-Sync-Display-Technologie. Der Laptop ist mit einem Intel Core i7-12700H- oder Core i9-12900HK-Prozessor der 12. Generation mit integrierter Intel Iris Xe-Grafik und 32 GB DDR5-RAM ausgestattet. Es hat auch bis zu Nvidia GeForce RTX 3080Ti-Grafik mit 16 GB GDDR6-Grafikspeicher.

Das Alienware x17 R2 wird mit 1 TB M.2 PCIe NVMe Gen 4 SSD geliefert. Es ist ausgestattet mit zwei USB 3.2 Gen 1 Ports mit PowerShare, einem USB 3.2 Gen 2 Type-C Port mit DisplayPort und Power Delivery, einem Thunderbolt 4 mit Power Delivery, einem Universal Audio Jack, einem HDMI 2.1 Port, einem Mini DisplayPort 1.4, ein RJ45-Ethernet-Anschluss und ein Netzteilanschluss. Der Laptop unterstützt auch Wi-Fi 6E und Bluetooth v5.2. Darüber hinaus ist es mit einer flachen Cherry MX-Tastatur ausgestattet, die mit einem Multitouch-Premium-Precision-Glas-Touchpad mit integriertem Scrollen gekoppelt ist.

Für Videochats verfügt das Alienware x17 R2 über eine HD-Kamera mit Dual-Array-Mikrofonen und Windows Hello IR-Unterstützung. Es gibt Stereo-Lautsprecher, Stereo-Hochtöner und Stereo-Tieftöner. Die Maschine ist mit einem 87-Wh-Akku mit sechs Zellen ausgestattet, der das schnelle Aufladen durch den integrierten ExpressCharge Boost unterstützt. Die Basisvariante des Alienware x17 R2 misst 399,23 x 299,57 x 20,90 mm und wiegt 3,02 kg.




Source link

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: